Gottesdienste verstehen und lebendig gestalten

0

Fit Fürs Feiern auf Tour im Dekanat Nürtingen am Freitag, 24.10., ab 18.00 Uhr

Ein zentraler Impulsabend für alle, die beim Thema „Gottesdienst anders“ weiterkommen wollen…

– egal, ob JuGo, alternative Erwachsenen-Gottesdienste, Thomas-Messe oder Sonntagmorgen-Gottesdienst.

Im Dekanat Nürtingen in Kooperation mit dem Evang. Jugendwerk Bezirk Nürtingen.Plakat Nürtingen
 

Programm

ab 17.30 Uhr     Ankommen mit Imbiss

18.00 Uhr          Begrüßung

18.10 Uhr          Grundkoordinaten fürs Gottesdienst-Feiern

 – Startimpuls von Pfr. Steffen Kaupp

18.45 Uhr          Seminare / Workshops 1-5

20.00 Uhr          Freiraum zur weiteren Begegnung / ggf. Imbiss

20.15 Uhr          Seminare / Workshops 1-4 (Wiederholung) und 6

21.30 Uhr          Schlusstakt und offener Ausklang

 

Seminare / Workshops

(Jede/r Teilnehmende kann 2 Seminare / Workshops besuchen.)

1. Mut zum Durchhalten – wie gestalte ich nachhaltig ein “alternatives Gottesdienstprogramm”
(Michael Karwounopoulos, Pfarrer, Wolfschlugen)

2. “Neue Musik” für unsere Gottesdienste
(Angelika Rau-Culo, Bezirkskantorin, Nürtingen)

3. “Überzeugend reden, verkündigen und predigen – worauf es ankommt”
(Werner Schmückle, Pfarrer & Leiter des AMD, Stuttgart)

4. “Mach doch (k)ein Theater!” – Mit theaterpädagogischen Elementen das Gottesdienstfeiern bereichern
(Ute Eißler, Dramapädagogin & Pfarrerin, Langenau)

5. Alt & Jung beim Gottesdienstfeiern kreativ beteiligen
(Steffen Kaupp, Projektpfarrer EJW, Stuttgart)

6. Gottesdienste ansprechend komponieren
(Steffen Kaupp, Projektpfarrer EJW, Stuttgart)

 

Wichtige Hinweise

Kosten (Imbiss incl.): 10,- €

Kontakt vor Ort:
Evi Handke, Bezirksjugendreferentin
Fon +49 7022 73864-15
handke@ejw-nuertingen.de

-> Detaillierte Infos und Anmeldung

Fit Fürs Feiern in Bewegung und auf Tour!!

0

Wir kommen mit Themen und ReferentInnen des Kompaktkurses zu euch – zum Impulstag bzw. Seminar in die Region!

FFF on tour

Hiermit geht die Einladung ins Land, bei euch vor Ort, auf Distrikts-, Kirchenbezirks- oder Prälaturebene eine gottesdienstliche Impulsveranstaltung durchzuführen. Ganz nach eurem Bedarf, was Thema, Dauer oder Format angeht. Wir kommen als Team – und je nach Inhalt und Struktur auch mit weiterem Fach-Referent/in.Damit ihr danach das gefunden habt, was ihr gesucht hattet, und Streuverluste vermieden wurden. Darüber hinaus wird es äußerst anregend sein, mit anderen Gottesdienstteams aus eurer Region die jeweiligen Erfahrungen auszutauschen und sich neu angeregt auf den Weg zu machen. Am besten macht ihr euch bald ans Planen und ruft an, denn die ersten Anfragen werden derzeit schon bearbeitet… Wir unterstützen euch gerne – auch in der Frage, welche Art Veranstaltung für euch passen könnte.  

Und: Eine gemeinsame Wegstrecke mit eurem Gottesdienstteam vor Ort!

Hier können wir uns gemeinsam auf den Weg machen und z. B. einen eurer Gottesdienste miteinander vorbereiten. Ganz nach eurem Interesse können dabei Themen vertieft, Praxis geübt und – gerade durch den Blick von außen – neue Anregungen und Sicherheit gewonnen werden. Wie wäre es mit einem besonderen „Leuchtfeuer“- Gottesdienst oder einem mit ansprechender Abendmahlsfeier? – Auch hier sind bereits die ersten Teams mit mir am Start. Überlegt also zügig, ob das mal was für euch wäre.

 

Gottesdienst zeigt sich als weiträumiges Geschehen: Denn wir vernehmen darin bewegende Klänge, reden mit Gott und miteinander, begegnen uns, staunen über geistgewirkte Kreativität, erfahren heilende Kräfte. Dies will „Fit Fürs Feiern“ fördern – im einen oder anderen Format, aber stets so, dass eins möglich wird: „Schmecket und sehet, wie freundlich der Herr ist“.

 

Pfarrer Steffen Kaupp

Projektreferent „Fit Fürs Feiern“

Telefon 0711-9781-236

E-Mail steffen.kaupp@ejwue.de

Gehe zum Anfang